Coaching / Seminare

Auf dem täglichen Arbeitsmarkt sind die Themen Weiterbildung in Form von Coaching- und Seminarangeboten nicht mehr wegzudenken. Die Angebotsvielfalt und Techniken zur Wissensvermittlung könnten je Anbieter unterschiedlicher nicht sein.

Ist es aufgrund dieser Situation notwendig Seminaranbieter zu vergleichen?

Absolut!

Wir sagen Ihnen auch aus welchen Gründen

Grund #1

Region

Auch wenn es üblich ist Anbieter aus der Region zu wählen um die Anfahrtskosten gering zu halten, kann ein Coach aus einem anderen Teil des Landes durch seine individuelle Mundart ein Seminar erfrischend beleben.

Grund #2

Schwerpunkt

Je nach Schwerpunkt eines Anbieters können Seminarteilnehmer durch ein extrem tiefes Fachwissen erschlagen werden. Daher ist es ratsam die Schwerpunkte der jeweiligen Anbiter unter die Lupe zu nehmen und bei Bedarf ein Beratungsgespräch zu suchen.

Grund #3

Gebühren

Hohe Seminargebühren stehen nicht zwingend für Kompetenz (Fachschwerpunkte beachten). Nehmen Sie sich Zeit um einen Anbieter vollumfänglich zu prüfen und nicht nur das Prinzip "Viel hilft viel" zugrunde zu legen.

Grund #4

Ablauf

Eine Weiterbildung startet nicht erst mit dem eigentlichen Seminar-Tag, sondern bereits lange davor mit der individuellen Abstimmung. Eine schnelle Abwicklung liegt immer im Interesse aller Beteiligten. Doch hierbei giltes die Balance aus Effizienz und Effektivität zu sichern.


Wie Sie sehen können, ist Weiterbildung nicht gleich Weiterbildung. Daher haben wir das Cobruna Coaching Concept entwickelt oder kurz CCC.

Was das genau ist und wie es auch Ihren Blickwinkel im Coaching-Jungle klären kann, erklären wir Ihnen gerne in unserer gratis Erstberatung.